Sonntigsschuel

Die Sonntigsschuel knüpft an das Fiire mit de Chliine an und ist somit für Kinder vom Kindergartenalter bis zur 5. Klasse der Primarschule gedacht.

 

Die Sonntigsschuel findet an verschiedenen Daten jeweils am Sonntagmorgen von 09.30 bis 10.45 Uhr, parallel zum Gottesdienst in der Primarschule Thalheim statt.

 

In der Sonntigsschuel steht immer eine biblische Geschichte im Zentrum. Rund um diese Geschichten wird gemeinsam gespielt, gebetet, gesungen und gebastelt.

 

Besondere Höhepunkte im Sonntigsschueljahr sind sicherlich der Elternzmorge, an den alle Eltern mit ihren Kindern eingeladen sind, das Sonntagsschullager, welches in Zusammenarbeit mit der ref. Kirchgemeinde Veltheim-Oberflachs organisiert wird und jeweils in den Frühlingsferien stattfindet sowie die Sonntagsschulweihnachten, an dem die Sonntagsschülerinnen und -schüler zusammen mit der Thalner Singschaar ein Weihnachtsspiel in der Kirche vorführen.

 

Geleitet wird die Sonntigsschuel von Margrit Hostettler im Ehrenamt.

 

 

Kontakt und Auskunft:

 

Margrit Hostettler

Kilholz 157

5112 Thalheim

 

056 443 35 64

fam. hostettler@sunrise.ch

 

 

 

Daten Sonntagsschule 2019

11.08.2019 Familiengottesdienst, Ref. Kirche Thalheim, 09.30 Uhr

18.08.2019 Sonntagsschule, Schulhaus Thalheim, 09.30 bis 10.45 Uhr

08.09.2019 Dto.

22.09.2019 Dto.

19.10.2019 Singprobe, Ref. Kirche Thalheim, 10.00 bis 11.00 Uhr

20.10.2019 Familiengottesdienst, Ref. Kirche Thalheim, 09.30 Uhr

03.11.2019 Sonntagsschule, Schulhaus Thalheim, 09.30 bis 10.45 Uhr

17.11.2019 Dto.

24.11.2019 Dto.

30.11.2019 Probe Weihnachtsspiel, Ref. Kirche Thalheim, 09.30 bis 10.45 Uhr

08.12.2019 Dto. 11.00 bis 12.00 Uhr

14.12.2019 Hauptprobe Weihnachtsspiel, Ref. Kirche Thalheim, 09.30 bis 10.45 Uhr

15.12.2019 Familiengottesdienst mit Weihnachtsspiel, Ref. Kirche Thalheim, 16.30 Uhr

Download
Flyer SoSchule 2. Semester 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB


Rückblick: Sonntagsschullager 2019

Unser diesjähriges Sonntagsschullager, vom 15. bis am 18. Apri in Veltheim, drehte sich rund um die Heilung des Gelähmten durch Jesus Mk 2,1-12 zufolge. Der Höhepunkt war wie jedes Jahr die Aufführung des dazugehörigen Adonia-Musicals mit dem Titel: "Di 4 Fründe" am Donnerstagabend, welches einmal mehr die ganze Mehrzweckhalle mit begeistertem Publikum zu füllen vermochte.

 

In vielfältigen Workshops, durch Spiel und Spass lernen die Kinder die Geschichte dieser vier Freunde sowie Jesus wunderbare Heilung kennen. Wieder waren über 100 Kinder aus Thalheim, Veltheim-Oberflachs, Schinznach-Dorf und anderen Gemeinden angemeldet und erlebten unter der Leitung von über 50 freiwilligen Helferinnen und Helfern eine spannende und unvergessliche Woche!

 

Für weiterführende Informationen und Bilder siehe Pressestimmen.

 

Pressestimmen