Herzlich willkommen in der

Ref. Kirchgemeinde Thalheim AG

Wir sind eine kleine aber lebendige Kirchgemeinde im Schenkenbergertal, unweit von Brugg und Aarau gelegen und freuen uns über Ihren Besuch.

 

Auf dieser Homepage finden Sie viele wichtige Informationen rund um unsere Kirchgemeinde, unsere Gottesdienste, unsere Angebote sowie über unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Wir wünschen Ihnen beim Entdecken unserer Kirchgemeinde viel Vergnügen!

 

Ihr Pfarramt und Ihre Kirchenpflege Thalheim

 

 

 

Kirchgemeindeversammlung 22.11.2019

Einladung zur Kirchgemeindeversammlung, 20.00 Uhr, in der Turnhalle

 

TRAKTANDEN

1. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 17. Mai 2019

2. Genehmigung des Voranschlages 2020

3. Verschiedenes und Umfrage

 

Die Akten zu den einzelnen Traktanden liegen im Pfarrhausschopf zur Einsichtnahme auf am

 

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 19.00 – 19.30 Uhr.

 

Die Einladung wird nicht mehr per Post zugestellt, d.h. der Stimmrechtsausweis fällt weg. Die Unterlagen liegen ab 31. Oktober 2019 in der Kirche auf und sind ab sofort auch auf dieser Homepage zum Download aufgeschaltet.

 

Sofern Sie eine persönliche Zustellung wünschen dürfen Sie sich beim Sekretariat der Kirchgemeinde melden. Die Einladungsunterlagen inkl. Protokoll werden Ihnen beim Eingang zur Kirchgemeindeversammlung auf Wunsch gerne ausgehändigt.

Download
Einladung KGV 2019.11.22_Homepage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.6 KB
Download
Budget2020_Version20190822.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.5 KB

Kirchgemeinde aktuell

Novämber Märt 16.11.2019

Auch dieses Jahr freuen wir uns besonders auf unseren Novämbermärt. Wie jedes Jahr präsentieren wir Ihnen veschiedene Bastel- und Nähartikel sowie feines aus der Backstube.

 

Der Erlös des Novämbermärts fliesst in verschiedene Hilfsprojekte, vor allem an Rosmarie Hilfiker zur Untersützung von AIDS-Waisen in Kamerun.

 

16.11.2019, 11.30 bis 17.30 Uhr, Turnhalle Thalheim, Gässli 265.

 

Hier geht es zum Flyer:

Download
Flyer Doppel-A5 - Novämbermärt 2019 -
Adobe Acrobat Dokument 197.7 KB

Abschluss Domino 17.11.2019

Wie jedes Jahr feiern wir in diesem Gottesdienst die Fünftklässler und ihren Abschluss des Dominotreffs.

 

Dies tun wir, indem wir uns Gedanken über das Gleichnis des verlorenene Sohns machen, dem Feiern eines gemeinsamen Abendmahls sowie einer feierlichen Überreichung einer Urkunde.

 

Den Domino-Abschluss feiern:

 

Bochsler Flurin

Chevalley Luc

Dietiker Fiona

Fischer Sara

Huber Miró

Künzli Maurin

Peterhans Lara

Urech Nico

Wernli Noe

 

Theater und Predigt über Lk 15,11-32

 

09.30 Uhr, Ref. Kirche Thalheim

Ewigkeitssonntag 24.11.2019

Der Ewigkeitssonntag ist der letzte Sonntag des Kirchenjahres und damit der Sonntag, an dem wir uns an alle die geliebten Menschen aus unserer Gemeinde erinnern, die in den letzten 12 Monaten von Gott abberufen wurden.

 

Wir gedenken besondern diesen Menschen aber auch allen anderen, die uns bereits verlassen und bei Gott Eingang gefunden haben!

 

Darüber hinaus denken wir auch an unsere eigene Vergänglichkeit aber auch an die Hoffnung, die in Jesus Christus liegt, der uns durch seinen Tod am Kreuz ewiges Leben schenkt!

 

"Des Menschen Tage sind wie Gras, er blüht wie eine Blume des Feldes: Wenn der Wind darüber fährt, ist er dahin, und seine Stätte weiss nicht mehr von ihm."

 

Predigt über Ps 103,1-18

 

Sie alle sind zu diesem Gedenkgottesdienst am Ende des Kirchenjahres recht herzlich eingeladen!

 

09.30 Uhr, Ref. Kirche Thalheim

 


Rückblicke

Familiengottesdienst mit Tauferinnerung 20.10.2019

In diesem Familiengottesdienst erinnerten wir uns an die Taufe und vor allem an alle Täuflinge, welche im vergangenen Jahr in unserer Kirchgemeinde getauft worden sind.

 

Darüber hinaus erwartete uns wieder eine spannende Geschichte: Nach 40jähriger Wanderung durch die Wüste führte Mose sein Volk Israel bis an die Grenzen des von Gott verheissenen gelobten Landes. Doch kurz vorher wurde er selber hochbetagt von Gott zu sich gerufen und verliess diese Welt. Nun lag es an Josua, die Bundeslade und das Volk trockenen Fusses über den Fluss Jordan ins gelobte Land zu führen!

 

Musikalisch umrahmt wurde dieser feierliche und stimmungsvolle Gottesdienst durch den Gesang der Schülerinnen und Schüler der Sonntagsschule! Vielen Dank an dieser Stelle auch an Priska Währer, für Ihren Einsatz sowie an alle anderen, die diesen Gottesdienst mitgestaltet und zu etwas besonderem gemacht haben!

 

Beim anschliessenden Apéro gab es die Gelegenheit miteinander über Gott und die Welt ins Gespräch zu kommen!

Erntedankgottesdienst 22.09.2019

Herbstzeit ist Erntezeit! Gemeinsam haben wir Gott danke gesagt für alles was wächst und gedeiht, für alle Früchte der Wiesen, des Waldes und der Felder und dafür, dass wir dank seiner Gnade an nichts Mangel haben müssen.

 

Anhand von Ps 78 und der Erzählung vom Himmelsbrot Manna, machten wir uns Gedanken über unseren Umgang mit Nahrung und wie wichtig dabei der gute Geschmack ist. Denn: Nur wer die gottgegebenen Speisen richtig zu schmecken vermag, vermag auch Gott selber zu schmecken!

 

Wie jedes Jahr umrahmte auch heuer der Gem. Chor Thalheim dieses Gottesdienst und verlieh ihm einen festlichen Rahme!

 

Beim anschliessenden Apéro wurde die Probe aufs Exempel gemacht und Brot, Wein und Süssmost, alles Früchte unseres Herrn, verkostet und genossen!

 

Vielen Dank allen, die diesen schönen Gottesdienst mitgetragen und mitgestaltet haben!