Herzlich willkommen in der

Ref. Kirchgemeinde Thalheim AG

Wir sind eine kleine aber lebendige Kirchgemeinde im Schenkenbergertal, unweit von Brugg und Aarau gelegen und freuen uns über Ihren Besuch.

 

Auf dieser Homepage finden Sie viele wichtige Informationen rund um unsere Kirchgemeinde, unsere Gottesdienste, unsere Angebote sowie über unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Wir wünschen Ihnen beim Entdecken unserer Kirchgemeinde viel Vergnügen!

 

Ihr Pfarramt und Ihre Kirchenpflege Thalheim

 

 

 

Kirchgemeinde aktuell

Ewigkeitssonntag 25.11.2018

„So verhält es sich auch mit der Auferstehung der Toten: Gesät wird in Vergänglichkeit, auferweckt wird in Unver-gänglichkeit. Gesät wird in Niedrigkeit, auferweckt wird in Herrlichkeit. Gesät wird in Schwachheit, auferweckt wird in Kraft.“ (1 Kor 15,35-49)

 

Gemeinsam mit der Veltner Künstlerin Dorothea Gloor-Ertékes machen wir uns in diesem Gottesdienst am Ewigkeitssonntag Gedanken über dieses Pauluswort und meditieren über ihr Gemälde Nr. 1737 „Flammen der Erleuchtung“.

 

Dorothea Gloor-Ertékes schreibt über die Entstehung ihrer Gemälde:

Kunst zu erschaffen, ein Gemälde zu planen ist für mich ein künstlerischer Prozess, welcher im Geiste entsteht.

 

Malen ist für mich ein Prozess, der meine Gedanken zu einem visuellen ganzheitlichen Bild verwandelt. Hinter jedem Gemälde ist ein Gedanke, ein Gefühl, eine Geschichte, die ich schlussendlich mit Farben auf Leinwand bringe. Sobald ich das fertige Bild vor meinem inneren Auge «sehe», beginnt der Schaffensprozess.

 

Ihr Bild „Flammen der Erleuchtung“ sowie ihre Gedanken dazu können hier heruntergeladen werden:

Download
Kunstgedanken_DGloor_FlammenderErleuchtu
Adobe Acrobat Dokument 242.4 KB

Ausserdem machen wir uns Gedanken über Tod und Auferstehung und erinnern uns an alle Menschen, welche im vergangenen Kirchenjahr in unserer Gemeinde verstorben sind.

 

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und beschliessen Sie mit uns in diesem feierlichen Gottesdienst das vergangene Kirchenjahr.

 

Mit Beteiligung der Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse Religionsunterricht.

 

 09.30 Uhr, Kirche Thalheim

 

 

Petzikino 25.11.2018

Am Sonntagnachmittag um 15.30 Uhr öffnen sich die Türen des Petzikinos zum letzten Mal in diesem Jahr.

 

Passend zum Ewigkeitsonntag schauen wir gemeinsam den Disney-Pixar-Animationshit "Coco - Lebendiger als das Leben!"

 

Ein grosser und sogleich tiefsinniger Spass für die ganze Familie!

 

Wir freuen uns auf Gross und Klein!

 

Türöffnung 15.30 Uhr, Filmstart 16.00 Uhr

 

Gemeindesaal, Gässli 265, 5112 Thalheim.

 

Freier Eintritt!

 

Kirchgemeindever-sammlung 23.11.2018

Am Freitag, den 23.11.2018 treffen wir uns in der Turnhalle zur Kirchgemeindeversammlung.

 

Folgende Traktanden gilt es, zu behandeln:

 

1. Genehmigung Protokolle

 

2. Genehmigung des Voranschlags 2019

 

3. Zukunft der Kirchgemeinde

 

4. Wahl der Rechnungs-prüfungskommission

 

5. Verschiedenes und Umfrage

 

Nehmen Sie Ihr Recht wahr und stimmen und wählen Sie mit uns und gestalten Sie so Ihre Kirchgemeinde mit!

 

19.30 Uhr, Turnhalle Thalheim

 

Die Unterlagen zur Versammlung können hier heruntergeladen werden:

Download
Einladung_Thalheim_für Homepage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 513.2 KB
Download
Budget_Thalheim_für Homepage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.0 KB

ACHTUNG: Aus Spargründen werden diese Unterlagen nicht mehr per Post verschickt. Wer eine gedruckte Version der Unterlagen wünscht, meldet sich bitte bei unserem Sekretariat!


Rückblicke

Novämber-Märt 17.11.2018

Am Samstag den 17.11.2018 fand zum zehnten Mal unser Novämber-Märt statt. Ein Jubiläum also, aus dessen Grund der Märt aus dem Gemeindesaal in die grössere Turnhalle umgezogen ist! 

 

Wie immer wurden viele grosse und kleine, aber immer mit viel Liebe hergestellte Produkte, Dekoartikel und Esswaren für einen guten Zweck verkauft ganz im Sinne des Novämber-Märt-Mottos: Menschen helfen Menschen! Sogar die Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse Religionsunterricht beteiligten sich mit selbstgebackenen Muffins und trugen so zum guten Gelingen des Märts bei!

 

Zahlreiche Besucher und Besucherinnen auch über die Gemeindegrenze hinaus tauchten ein in die tolle Marktatmosphäre und genossen einen Teller leckere Suppe, ein Stück feinen Kuchen oder einfach eine gute Tasse Kaffee und freuten sich über die liebevoll in Handarbeit hergestellten Marktartikel! Besonders geschätzt wurde wie jedes Jahr der tolle Auftrit der Thalner Singschar unter der Leitung  von Jolanda Wettstein, die wiederum einen Strausser bunter und fröhlicher Lieder präsentierte.

 

Den Abschluss des Märts bildete ein gut besuchter Gottesdienst am Sonntagmorgen, welcher für einmal nicht in der Kiche sondern aus gegebenem Anlass in Mitten des Marktes stattfand!

 

Der Gesamterlös des Märts fliesst vollumfänglich an verschiedene gemeinnützige Hilfswerke sowie - zum ersten Mal - auch in die Kinder- und Familienarbeit der Kirchgemeinde.

 

Wie hoch der Erlös in diesem Jahr ausfiel, soll zu gegebener Zeit an dieser Stelle publiziert werden.

 

Wir danken allen, welche den Novämber-Märt in irgendeiner Form unterstützt haben! Ganz besondern danken wir aber auch allen guten Seelen, welche diesen wunderbaren Anlass organisiert und realisiert haben. Vielen herzlichen Dank!

 

Einige Impressionen:

Oek. Bettagsgottesdienst 16.09.2018

Gemeinsam mit unseren Brüdern und Schwestern im Glauben feierten wir vereint in Jesus Christus über alle Konfessionen hinweg den Bettag in der Kirche Veltheim. Wir machten uns Gedanken über die Vergebung die uns von Gott zu Teil wird und darüber, wie wir selbst vergeben können. Ausserdem feierten wir ein oekumenisches Agapemahl, ein Liebesmahl und brachen und teilen dabei gemeinsam das Brot als Zeichen der Versöhnung untereinander. Musikalisch umrahmt wurde dieser Gottesdienst vom Chor Schenkenbergertal.

 

Beim anschliessenden Apéro wurde noch lange beisammen gesessen, getrunken, geredet und gelacht.

 

Vielen herzlichen Dank an alle, die der Einladung zum Bettag gefolgt sind und all denen, die diesen Gottesdienst mitgestalten haben.